• Praxisteam

21.3. Welt-Down-Syndrom-Tag

Seit dem Jahr 2006 findet jährlich am 21.03. der Welt-Down-Syndrom-Tag statt.


Dieses Datum wurde ganz bewusst ausgewählt:

Das charakteristische Merkmal dieser Genmutation, die auch Trisomie 21 genannt wird, spiegelt sich in den Zahlen wieder: Das Chromosom 21 ist 3-fach statt zweifach vorhanden.


Das Ziel dieses Aktionstages ist es, eine positive Wahrnehmung für das Down-Syndrom in der Öffentlichkeit zu schaffen.