• Praxisteam

#MiteinanderStark

Am 30. Mai 2020 findet der zwölfte Welt-MS-Tag unter dem Motto "Gemeinsam Stark" statt, um über die unheilbare Erkrankung Multiple Sklerose aufmerksam zu machen.

Allein in Deutschland leben mehr als 250.000 Menschen mit der Krankheit, weltweit sind es rund 2,5 Millionen Betroffene.

Das Motto "Gemeinsam Stark" soll zeigen, wie wichtig es ist, mit vereinten Kräften Verbindungen zu schaffen, die den MS-Patienten den Rücken stärken.

Multiple Sklerose ist eine chronisch entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems, bei dem die Entzündungszellen aus dem Blut die Nervenhüllen im Gehirn und Rückenmark angreifen und so die Nervenzellen zerstören. Die langsam aber kontinuierlich fortschreitende Erkrankung tritt in den meisten Fällen schubartig auf. In diesen Phasen leidet der Betroffene an verschiedenen neurologischen Symptomen, die sich nach dem Schub zurückbilden. Im Verlauf hinterlassen diese Schübe allerdings verschiedene Defekte (Verschlechterung des Sehens, des Gehvermögens, des Gleichgewichts, des Gedächtnisses,...).



©2020 Logopädie Visbek

Impressum

Datenschutz